Panettone al Cannonau

Antworten
Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 704
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 578 Mal
Kontaktdaten:

Panettone al Cannonau

Beitrag von Su Corvu » 08.12.2018, 10:19

Der Panettone ist wahrlich keine sardische Spezialität, wohl aber der Cannonau. Jetzt bringt rechtzeitig zu Weihnachten eine Bäckerei aus Cagliari einen Panettone mi Cannonau auf den Markt (wäre das nicht etwas für Höhs Gemischtwarenladen?).
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Su Corvu für den Beitrag (Insgesamt 2):
futurestyling (08.12.2018, 11:05) • Hans1 (08.12.2018, 11:23)
Bewertung: 20%

Benutzeravatar
Casa Sardegna
aktiver User
Beiträge: 181
Registriert: 17.09.2018, 16:23
Wohnort: Arbatax (Ogliastra)
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Kontaktdaten:

Re: Panettone al Cannonau

Beitrag von Casa Sardegna » 08.12.2018, 12:16

.....um sich sardisches Flair ins Haus zu holen und mit dem coltello sardo aus dem Shop davon eine dicke Scheibe abzuschneiden? ;-)

Ich finde den Panettone nur lecker mit viiiiiel Citronat und Rosinen. Die gesamten Derivate mit Schoko, Vanillecreme, Mandeln oder eben auch Cannonau kommen da geschmacklich nicht dran.

Und wer weiß, welcher Rotwein tatsächlich da rein kommt......
Tanti Saluti

Maria Pia und Michael

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 704
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 578 Mal
Kontaktdaten:

Re: Panettone al Cannonau

Beitrag von Su Corvu » 08.12.2018, 12:31

... und wer weiß, wo die Messer herkommen. Im TGR kam gerade ein Bericht aus einer bekannten Messerschmiede in Pattada, die machen keinen direkten Verkauf, sondern nur auf Bestellung. Lieferfrist derzeit 5 Jahre.

Salamaghe
Experte
Beiträge: 257
Registriert: 21.07.2018, 18:40
Wohnort: Budoni
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal
Kontaktdaten:

Re: Panettone al Cannonau

Beitrag von Salamaghe » 08.12.2018, 14:01

Bei 5 Jahren bist du noch gut dran. Mein Mann konnte dort spontan auch kein Messer kaufen.

Benutzeravatar
Casa Sardegna
aktiver User
Beiträge: 181
Registriert: 17.09.2018, 16:23
Wohnort: Arbatax (Ogliastra)
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal
Kontaktdaten:

Re: Panettone al Cannonau

Beitrag von Casa Sardegna » 08.12.2018, 14:49

Einfach auf "pattada" verzichten und Standardware aus dem consortio nehmen.

Alternativ: Selbst bauen. In 5 Jahren sollte man es gelernt haben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Casa Sardegna für den Beitrag:
futurestyling (08.12.2018, 16:22)
Bewertung: 10%
Tanti Saluti

Maria Pia und Michael

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste