Mahlab in Budoni

Benutzeravatar
eckart
Experte
Beiträge: 667
Registriert: 23.07.2018, 13:47
Wohnort: Balge
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 269 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mahlab in Budoni

Beitrag von eckart » 30.06.2019, 12:41

futurestyling hat geschrieben:
29.06.2019, 18:51
Also wie man von einem Foto mit 3 Männern,einem Schild und einer kleinen Eingangstüre auf " optisch schon mal sehr schön! kommen kann,entzieht sich meiner Vorstellungskraft und Kenntnis. Wahrscheinlich muß man dazu"Frau" sein oder über hellseherische Fähigkeiten verfügen.
Aber jetzt mal Spaß beiseite,.mich machte die Namensgebung stutzig.Ich war mir sicher das Wort schon gelesen zu haben.
Holte meine alten Fotoalben hervor( das hatte man früher!) und siehe da,ich wurde fündig!
Mahlab,mahalap oder mahlep kommt aus dem arabischen,türkischen bzw. griechischen Raum.
Hatte damit meinen ersten Kontakt auf Zypern, im türkischen Teil.Wurde als Brotspezialität angepriesen,wird aber auch zum Würzen und zur Herstellung von Gebäck verwendet.
Da jetzt eine Verbindung zur französischen Sterneküche herauszulesen oder zu finden fällt mir schwer.Also bin ich mal gespannt,inwieweit die Namensgebung mit der Ausrichtung des Küchenangebotes zu tun hat!
LG,Helmut
Passt auf jeden Fall zur Insel, das Arabische. siehe https://mein-tagebuch.de/sardinien/sard ... en/#post-5 Also von wo sie kamen :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor eckart für den Beitrag:
futurestyling (30.06.2019, 15:04)
Bewertung: 7.14%
Meine Muttersprache ist deutsch - Ich bin EUROPÄER!
La mia lingua madre è il tedesco - Sono EUROPEO!
UND
Con Piacere im Westen Sardiniens,
a casa der Eckart Schuster (https://mein-tagebuch.de/)

lanadi
Experte
Beiträge: 253
Registriert: 19.11.2018, 21:30
Wohnort: Tirol/Österreich
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mahlab in Budoni

Beitrag von lanadi » 30.06.2019, 13:34

futurestyling hat geschrieben:
29.06.2019, 18:51
Also wie man von einem Foto mit 3 Männern,einem Schild und einer kleinen Eingangstüre auf " optisch schon mal sehr schön! kommen kann,entzieht sich meiner Vorstellungskraft und Kenntnis. Wahrscheinlich muß man dazu"Frau" sein oder über hellseherische Fähigkeiten verfügen.
Aber jetzt mal Spaß beiseite,.mich machte die Namensgebung stutzig.Ich war mir sicher das Wort schon gelesen zu haben.
Holte meine alten Fotoalben hervor( das hatte man früher!) und siehe da,ich wurde fündig!
Mahlab,mahalap oder mahlep kommt aus dem arabischen,türkischen bzw. griechischen Raum.
Hatte damit meinen ersten Kontakt auf Zypern, im türkischen Teil.Wurde als Brotspezialität angepriesen,wird aber auch zum Würzen und zur Herstellung von Gebäck verwendet.
Da jetzt eine Verbindung zur französischen Sterneküche herauszulesen oder zu finden fällt mir schwer.Also bin ich mal gespannt,inwieweit die Namensgebung mit der Ausrichtung des Küchenangebotes zu tun hat!
LG,Helmut
Tja lieber Helmut, wir können uns was vorstellen ;) (Frauen können alles... 8-)
Der Schriftzug modern, stylisch, einladend und merkbar.
Hmm.... jetzt muss i no de drei Männer anschauen :lol:

Wenn der gute Geschack dann noch aufs Teller kommt, dann is es supi
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor lanadi für den Beitrag (Insgesamt 3):
futurestyling (30.06.2019, 15:05) • Salamaghe (30.06.2019, 18:38) • Karin (30.06.2019, 23:49)
Bewertung: 21.43%

Molle
aktiver User
Beiträge: 87
Registriert: 18.09.2018, 13:00
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mahlab in Budoni

Beitrag von Molle » 30.06.2019, 22:45

Also ich finde die haben richtig Gas gegeben mit dem Bau. Im September letzten Jahres war der Keller noch nicht fertig und jetzt steht ein sehr schönes hübsches komplettes Gebäude da und das nicht nur auf Grund von 3 Bauarbeitern und einem Schild. Der Rollrasen liegt, die Stühle und Tische stehen bereit. Es macht wirklich was daher. Bin auch gespannt. Denke wenn wir wieder dort sind probieren wir es mal.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Molle für den Beitrag:
lanadi (07.07.2019, 19:02)
Bewertung: 7.14%

Benutzeravatar
eumel
Experte
Beiträge: 202
Registriert: 19.07.2018, 10:44
Wohnort: Friedrichshafen/Posada
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mahlab in Budoni

Beitrag von eumel » 02.07.2019, 23:38

Wollte nur kurz berichten:: heute Mittag waren die Tische eingedeckt und die ersten Gäste da. Eine Speisekarte haben ich beim “forschen Gehen“ nicht entdeckt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor eumel für den Beitrag (Insgesamt 2):
Su Corvu (03.07.2019, 09:22) • lanadi (07.07.2019, 19:02)
Bewertung: 14.29%

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 1184
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 1127 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mahlab in Budoni

Beitrag von Su Corvu » 07.07.2019, 13:03

Das Restaurant hat jetzt auch eine Webseite, aber da gibt es bislang nur spärliche Infos.

lanadi
Experte
Beiträge: 253
Registriert: 19.11.2018, 21:30
Wohnort: Tirol/Österreich
Hat sich bedankt: 257 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mahlab in Budoni

Beitrag von lanadi » 07.07.2019, 19:02

Das klingt ja mal richtig gut.. :)
das wird im September getestet... lassen wir uns überraschen :lol: :lol:

Benutzeravatar
franzm
Experte
Beiträge: 376
Registriert: 18.07.2018, 08:30
Wohnort: Budoni
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mahlab in Budoni

Beitrag von franzm » 09.07.2019, 23:47

Immer wenn ich unter "essen und trinken" eine neue Nachricht sehe, hoffe ich auf einen Live-Bericht! Müssen wir wirklich bis Ende August warten, bis ich was schreibe? Keine Testesser in Sicht?

Benutzeravatar
eumel
Experte
Beiträge: 202
Registriert: 19.07.2018, 10:44
Wohnort: Friedrichshafen/Posada
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mahlab in Budoni

Beitrag von eumel » 10.07.2019, 10:20

Sorry Franz,
wieder zu Hause. Wir haben es nicht mehr geschafft!

Benutzeravatar
franzm
Experte
Beiträge: 376
Registriert: 18.07.2018, 08:30
Wohnort: Budoni
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mahlab in Budoni

Beitrag von franzm » 10.07.2019, 11:43

eumel hat geschrieben:
10.07.2019, 10:20
Sorry Franz,
wieder zu Hause. Wir haben es nicht mehr geschafft!
Kein Thema! Bin einfach nur gespannt, ob das so doll ist, wie der Vermieter sich erhofft!

Benutzeravatar
franzm
Experte
Beiträge: 376
Registriert: 18.07.2018, 08:30
Wohnort: Budoni
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 152 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mahlab in Budoni

Beitrag von franzm » 26.07.2019, 07:55

bei GoogleMaps inzwischen 11 Rezensionen, davon 10 mit 5 Sternen. Werden nicht alle gefälscht sein, scheint gut zu sein. Die Fotos der Gerichte sehen zumindest umwerfend aus. Es scheint auch eine offene Küche zu geben, wo man den Köchen beim werkeln zusehen kann. Ich werde Ende August, Anfang September hingehen und ausführlich drüber berichten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste