Enrico Letta führt jetzt den Partito Democratico

Antworten
Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3149
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 588 Mal
Danksagung erhalten: 3560 Mal
Kontaktdaten:

Enrico Letta führt jetzt den Partito Democratico

Beitrag von Su Corvu » 15.03.2021, 07:51

Enrico Letta ist gestern zum neuen Vorsitzenden der italienischen Sozialdemokraten (PD) gewählt worden
Er tritt die Nachfolge von Nicola Zingaretti an, der kürzlich wegen innerparteilicher Konflikte zurückgetreten war. Letta, geb. in Pisa am 20.8.1966, war von 2013 bis 2014 italienischer Ministerpräsident u. wurde seinerzeit vom "Rottamatore" Matteo Renz gestürzt. Danach hatte er sich aus der aktiven Politik zurückgezogen u. lehrte in Paris. Dort leitet er seit 2015 die "Schule für internationale Angelegenheiten des Pariser Instituts für Politische Studien". Er wird dem moderat-linken Flügel der Partei zugerechnet u. will die Basisorganisationen (circoli) der Partei wiederbeleben und so den PD grundlegend rekonstruieren.
(Der PD hat 5.209 "circoli", auch Sektionen genannt, mit 412.675 Mitgliedern)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Su Corvu für den Beitrag (Insgesamt 3):
eumel (15.03.2021, 08:54) • Luna sarda (15.03.2021, 09:58) • Salamaghe (15.03.2021, 11:39)
Bewertung: 20%

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste