heiraten nähe posada

praktische Informationen für Leute, die hier nicht nur Urlaub machen
Benutzeravatar
Tine
aktiver User
Beiträge: 113
Registriert: 27.12.2019, 17:00
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

heiraten nähe posada

Beitrag von Tine » 03.03.2021, 09:54

hab mich entschlossen, den antrag von torsten nach vielen jahren anzunehmen. am liebsten auf unserer insel mit söhnen, söhnefrauen + enkelmädchen. aber wie + wo??? man braucht also eine internationale ehefähigkeitebescheinigung, internationale geburtsurkunde ....

wo kann die zeremonie vollzogen werden? gibt es da schöne orte, gebäude? oder müssen wir in ein schmucklosen rathaus? welche voraussetzungen braucht es für eine kirchliche trauung?

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3149
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 588 Mal
Danksagung erhalten: 3561 Mal
Kontaktdaten:

Re: heiraten nähe posada

Beitrag von Su Corvu » 03.03.2021, 10:25

Was lange währt wird endlich gut.
Auf Deine vielen Fragen kann ich Dir nur eine beantworten: Kirchliche Trauung. Welche Religionszugehörigkeit habt ihr denn? Standesamtliche Trauung in D., dann die kirchliche, wenn es Corona erlaubt, hier im Dorf. Unser Sohn ist kath. sie ev. Also eine "Mischehe". Die beiden haben mit unsrem Pfarrer hier alles abgeklärt, kein Problem. Wenn sie vorher in D. kirchlich geheiratet hätten, wäre hier dann eine Zeremonie in der Kirche möglich gewesen. Die kirchliche Trauung ist nach it. Recht zugleich die standesamtliche, ohne Anwesenheit eines Standesbeamten. Wo eine Trauung stattfinden kann, hängt von der Kommune u. Kirchengemeinde (Posada) ab.
Wenn ihre einen professionellen Fotografen (auch Videos) braucht: Mein sard. Schwager ist einer, musste seinen Laden ab gerade mangels Einkommen schließen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Su Corvu für den Beitrag:
Casa Sardegna (04.03.2021, 21:37)
Bewertung: 6.67%

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3149
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 588 Mal
Danksagung erhalten: 3561 Mal
Kontaktdaten:

Re: heiraten nähe posada

Beitrag von Su Corvu » 03.03.2021, 11:21

Hier die Orte in Posada, wo man sich standesamtlich trauen lassen kann!
https://www.lanuovasardegna.it/nuoro/cr ... 1.16297867
Mein Tipp wäre der Torre San Giovanni direkt am Meer mit dem Restaurant gegenüber
Torre San Giovanni Posada.jpg
Torre San Giovanni Posada.jpg (26.98 KiB) 191 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Su Corvu für den Beitrag:
Tine (03.03.2021, 16:59)
Bewertung: 6.67%

Salamaghe
Experte
Beiträge: 719
Registriert: 21.07.2018, 18:40
Wohnort: Budoni
Hat sich bedankt: 447 Mal
Danksagung erhalten: 628 Mal
Kontaktdaten:

Re: heiraten nähe posada

Beitrag von Salamaghe » 03.03.2021, 11:42

Wir haben auch in Budoni kirchlich geheiratet, ist schon eine Weile her :lol:
War damals schon kein Problem ,da ich damals ev.war und mein Mann kath. Der damalige Pastor meinte, da ich dachte es wird komplizierter, er hätte schon alle Nationalitäten und auch mit verschiedenen Konfessionen getraut. Glaube fast hier ist es allgemein viel unkomplizierter.
Ich brauchte damals nur Geburtsurkunde und Taufurkunde.
Ich finde die kleine Kirche oben neben dem Turm in Posada total schön.
Freue mich für euch und wünsche euch alles Gute.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Salamaghe für den Beitrag:
Tine (03.03.2021, 16:59)
Bewertung: 6.67%

Benutzeravatar
Tine
aktiver User
Beiträge: 113
Registriert: 27.12.2019, 17:00
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: heiraten nähe posada

Beitrag von Tine » 03.03.2021, 17:05

ich bin ev ++, weil pfarrerstochter + tosten kommunist. ein ganz klein wenig, wie don camillo+ peppone. hmm, mir würde der turm oder die kleine kleine kirche san giovanni, oder das kirchlein neben dem fave turm schon gefallen ....
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tine für den Beitrag:
Salamaghe (03.03.2021, 20:45)
Bewertung: 6.67%

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3149
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 588 Mal
Danksagung erhalten: 3561 Mal
Kontaktdaten:

Re: heiraten nähe posada

Beitrag von Su Corvu » 03.03.2021, 17:37

Torsten gefällt mir immer besser! Und Don Camillo & Peppone sehe ich immer wieder aufs Neue. Meine Frau unterrichtet die Kommunionskinder - verträgt sich gut.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Su Corvu für den Beitrag:
Artax (03.03.2021, 21:56)
Bewertung: 6.67%

Pastorella
aktiver User
Beiträge: 147
Registriert: 02.07.2019, 14:18
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Kontaktdaten:

Re: heiraten nähe posada

Beitrag von Pastorella » 03.03.2021, 18:57

Tine die kleine Kirche in San Giovanni ist in Privatbesitz und seit es vor ein ca.3 Jahren Unstimmigkeiten gab finden da gar keine Messen mehr statt sondern sind jetzt immer in der anderen Kirche in San Giovanni, aber schöne Plätze gibt es ja genug. Viel Glück und Spaß bei der Planung :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pastorella für den Beitrag:
Tine (04.03.2021, 11:24)
Bewertung: 6.67%

Salamaghe
Experte
Beiträge: 719
Registriert: 21.07.2018, 18:40
Wohnort: Budoni
Hat sich bedankt: 447 Mal
Danksagung erhalten: 628 Mal
Kontaktdaten:

Re: heiraten nähe posada

Beitrag von Salamaghe » 03.03.2021, 20:43

Oh wie schade. Wir waren vor paar Jahren dort zur Ostermesse. Das war Abends mit den Kerzen und der Kulisse, da der Anfang der Messe vor der Kirche war, schon sehr stimmungsvoll.
Die Kirche in San Giovanni ist auch sehr hübsch.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Salamaghe für den Beitrag:
Pastorella (04.03.2021, 07:50)
Bewertung: 6.67%

Benutzeravatar
Tine
aktiver User
Beiträge: 113
Registriert: 27.12.2019, 17:00
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: heiraten nähe posada

Beitrag von Tine » 04.03.2021, 11:24

privatbesitz, ich fasse es nicht. weiß jemand, wie sie genutzt wird?

Pastorella
aktiver User
Beiträge: 147
Registriert: 02.07.2019, 14:18
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Kontaktdaten:

Re: heiraten nähe posada

Beitrag von Pastorella » 04.03.2021, 12:31

POSADA. An diesem Wochenende finden die Feierlichkeiten zu Ehren von San Giovanni Battista statt. Am Samstag um 17.30 Uhr findet eine Prozession statt, die von der Volksgruppe Posada und dem Chor Santa Lucia aus Siniscola begleitet wird, gefolgt von der Messe, die von Don Roberto Biancu, Hilfspfarrer von Orosei und Bruder des Pfarrers von Posada, Don Andrea, gehalten wird.

Im zweiten Jahr in Folge wird jedoch auf Anordnung der Kurie von Nuoro der Gottesdienst außerhalb des von Giovanni Pirisi um die 40er Jahre des neunzehnten Jahrhunderts erbauten Gotteshauses gefeiert.

Die charakteristische kleine Kirche, die sich nur wenige Schritte vom Strand entfernt befindet, ist in der Tat in Privatbesitz und der Bischof von Nuoro hat seit letztem Jahr beschlossen, dass religiöse Riten nur noch in den Kirchen gefeiert werden, die der Kurie gehören.

Diese Entscheidung hat offensichtlich einen bitteren Geschmack im Mund der verschiedenen Erben von Pirisi hinterlassen, die seit jeher für die ordentliche Instandhaltung des vor über 150 Jahren von ihrem Vorfahren errichteten Gebäudes in der Nähe des Bootsanlegers von San Giovanni verantwortlich waren. "Wir bedauern die Entscheidung, die religiösen Feiern, die seit Mitte des 18. Jahrhunderts ununterbrochen stattfinden, zu verbieten. Wir wollen darauf hinweisen - sagen sie -, dass unsererseits die Kirche immer gepflegt und den Gläubigen zur Verfügung gestellt werden wird. Wir hoffen, dass wir durch einen Dialog alle Probleme lösen können, die zu diesem schmerzhaften Ergebnis geführt haben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste