Die Jagd und ihre Jäger

praktische Informationen für Leute, die hier nicht nur Urlaub machen
Salamaghe
Experte
Beiträge: 718
Registriert: 21.07.2018, 18:40
Wohnort: Budoni
Hat sich bedankt: 447 Mal
Danksagung erhalten: 628 Mal
Kontaktdaten:

Die Jagd und ihre Jäger

Beitrag von Salamaghe » 31.01.2021, 17:05

Heute wollten wir am Hafen und Umgebung von Ottiolu spazieren gehen. Als ich gerade unseren Hund aus dem Auto gelassen habe, hörte ich die Rufe von den Jägern.....sehr nah. Danach kam ein Schuss......auch sehr nah. Wir also wieder ins Auto. Das war mir zu gefährlich. Als wir vom Parkplatz um die nächste Ecke bogen, standen dort die Jäger . Alles unterhalb den Häusern, die in unmittelbarer Nähe stehen, quasi direkt am Hafen mit dem kleinen Strand. Ich frage mich......ist das noch normal?????? Wenn dort Leute wohnen oder spazieren gehen????? Ich für meinen Teil finde es unmöglich.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Salamaghe für den Beitrag (Insgesamt 2):
futurestyling (31.01.2021, 19:03) • eumel (31.01.2021, 20:18)
Bewertung: 13.33%

futurestyling
Experte
Beiträge: 1102
Registriert: 03.08.2018, 15:52
Hat sich bedankt: 2998 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Jagd und ihre Jäger

Beitrag von futurestyling » 31.01.2021, 19:06

Ist halt ein Volk von privilegierten "Alkoholikern",das ist doch jedes Jahr das Gleiche,leider!
LG,Helmut

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 1142
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 764 Mal
Danksagung erhalten: 1490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Jagd und ihre Jäger

Beitrag von Luna sarda » 31.01.2021, 19:16

Ging uns in den ersten Jahren hier genauso. Es gab damals noch viele unbebaute und nicht eingezäunte Grundstücke rundherum. Die Schrotkugeln schlugen auf unserem Gelände ein und flogen uns quasi um die Ohren. Wobei es schon Regeln gibt, wie uns gesagt wurde - nur halten sich diese Unzivilisierten halt nicht dran. Ich denke auch nicht, dass es normal ist, Schilder mit dem Gewehr zu durchlõchern!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Luna sarda für den Beitrag (Insgesamt 3):
eumel (31.01.2021, 20:19) • Hans1 (31.01.2021, 20:26) • Salamaghe (01.02.2021, 08:06)
Bewertung: 20%
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Benutzeravatar
Tine
aktiver User
Beiträge: 113
Registriert: 27.12.2019, 17:00
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Jagd und ihre Jäger

Beitrag von Tine » 01.02.2021, 13:40

und ungeliebten politikern sprengsätze unters dach zu legen, finde ich auch gewöhnungsbedürftig. ich möchte nicht wissen, was zur zeit auf unseren grundstück los ist. ob sie unser schild "Cari cacciatori, mettete un po' di quella carne di cervo nel nostro congelatore!" verstehen? ;)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tine für den Beitrag:
Luna sarda (01.02.2021, 14:25)
Bewertung: 6.67%

Pastorella
aktiver User
Beiträge: 147
Registriert: 02.07.2019, 14:18
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Jagd und ihre Jäger

Beitrag von Pastorella » 01.02.2021, 20:31

Hallo Tine, Cervo wird hier nicht gejagt ;) und die Wildschweinjagd ist seit gestern beendet :) Giorgio ist kein unbeliebter Politiker, er ist im Oktober nicht zum Bürgermeister gewählt worden und basta, außerdem ist das schon der dritte Fall in Posada, die Strandbar le Palme und ein anderes Kiosk in San Giovanni sind im Dezember Opfer von Brandstiftung geworden :(
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pastorella für den Beitrag:
Tine (02.02.2021, 06:43)
Bewertung: 6.67%

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3149
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 588 Mal
Danksagung erhalten: 3561 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Jagd und ihre Jäger

Beitrag von Su Corvu » 02.02.2021, 14:27

???

futurestyling
Experte
Beiträge: 1102
Registriert: 03.08.2018, 15:52
Hat sich bedankt: 2998 Mal
Danksagung erhalten: 411 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Jagd und ihre Jäger

Beitrag von futurestyling » 02.02.2021, 17:30

Hallo Günther,kannst Du bitte über die Fragezeichen aufklären oder sind die nur rein persönlich(PN!) gemeint?
LG,Helmut

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3149
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 588 Mal
Danksagung erhalten: 3561 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Jagd und ihre Jäger

Beitrag von Su Corvu » 02.02.2021, 19:50

Pastorella hat geschrieben:
01.02.2021, 20:31
Giorgio ist kein unbeliebter Politiker, er ist im Oktober nicht zum Bürgermeister gewählt worden und basta, außerdem ist das schon der dritte Fall in Posada, die Strandbar le Palme und ein anderes Kiosk in San Giovanni sind im Dezember Opfer von Brandstiftung geworden :(
Helmut,
hier geht es um die Jagd, nicht um Themen, die ja hier schon ausführlich behandelt worden sind, ohne Beteiligung von "pastorella" übrigens, obwohl ich sie, da wohnend in Posada, darum gebeten hatte. Und daher sollte sie sich kein "Basta" anmaßen.

Pastorella
aktiver User
Beiträge: 147
Registriert: 02.07.2019, 14:18
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Jagd und ihre Jäger

Beitrag von Pastorella » 02.02.2021, 20:43

@ su corvu,meine Antwort ging an Tine und die hat nun mal das Thema angesprochen, ignoriere mich doch einfach oder bitte den Admin mich rauszuschmeißen, für dich ist es doch
egal was ich schreibe du akzeptierst mich einfach nicht, Monate lang habe ich nichts geschrieben und mein erster Beitrag stört dich schon wieder ???? Du warst doch gar nicht angesprochen :(
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Pastorella für den Beitrag:
Monte Nieddu (03.02.2021, 10:56)
Bewertung: 6.67%

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3149
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 588 Mal
Danksagung erhalten: 3561 Mal
Kontaktdaten:

Re: Die Jagd und ihre Jäger

Beitrag von Su Corvu » 03.02.2021, 10:18

Pastorella hat geschrieben:
02.02.2021, 20:43
@ su corvu,meine Antwort ging an Tine und die hat nun mal das Thema angesprochen (...) Du warst doch gar nicht angesprochen :(
@pastorella,
offensichtlich ist Du mit den Gepflogenheiten hier nicht vertraut. Wenn Du hier einen Beitrag veröffentlichst, sind alle angesprochen u. dürfen sich darauf beziehen. Andernfalls hättest Du an Tine eine PN senden sollen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste