Informationen zu Muravera, San Vito, Villaputzu und Umland

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 1140
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 763 Mal
Danksagung erhalten: 1490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Informationen zu Muravera, San Vito, Villaputzu und Umland

Beitrag von Luna sarda » 31.03.2020, 08:24

In Zeiten von Corona...

Auf telefonische Bestellung Lieferservice nach Hause:

Restaurant/Pizzeria IL MONDO, Villaputzu
SOSTA & GUSTA, Muravera
Supermarket CRAI FARCI, Muravera
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 1140
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 763 Mal
Danksagung erhalten: 1490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Informationen zu Muravera, San Vito, Villaputzu und Umland

Beitrag von Luna sarda » 29.10.2020, 18:58

In Muravera gibt es seit Montag/Dienstag 3 neue Fälle, in Villaputzu 2 und in San Vito 1.
Unter den positiv Getesteten ist auch ein Nachbar - alle sind in häuslicher Quarantäne, keiner bisher im Krankenhaus.
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 1140
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 763 Mal
Danksagung erhalten: 1490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Informationen zu Muravera, San Vito, Villaputzu und Umland

Beitrag von Luna sarda » 26.11.2020, 14:00

Aufgrund jetzt 12 neuer Fälle hat Villaputzu einen Lockdown verhängt; keine sportlichen Aktivitäten, Kindergarten und Schulen geschlossen, Wochenmarkt nur noch Lebensmittel, nächtliche Ausgangssperre, etc.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Luna sarda für den Beitrag:
futurestyling (26.11.2020, 15:33)
Bewertung: 6.67%
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 1140
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 763 Mal
Danksagung erhalten: 1490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Informationen zu Muravera, San Vito, Villaputzu und Umland

Beitrag von Luna sarda » 04.04.2021, 12:18

Nachdem schon letztes Jahr die Sagra degli Agrumi in Muravera aufgrund von Corona abgesagt werden musste, wird dieses Fest, eines der beiden größten Veranstaltungen auf der Insel, wohl auch 2021 dem Virus zum Opfer fallen.
Im letzten Jahr gab es noch viel Hoffnung und die 'Sagra in balcone' (und im Internet) hat dann viele aus der ganzen Gegend zum Mitmachen animiert. Sogar Sarden fern ihrer Heimat waren begeistert dabei. Schauen wir mal, ob die allgemeine Corona-Müdigkeit dieses Jahr auch hier durchschlägt!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Luna sarda für den Beitrag (Insgesamt 4):
Pastorella (04.04.2021, 12:44) • futurestyling (04.04.2021, 13:05) • Salamaghe (04.04.2021, 14:33) • eumel (04.04.2021, 16:15)
Bewertung: 26.67%
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 1140
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 763 Mal
Danksagung erhalten: 1490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Informationen zu Muravera, San Vito, Villaputzu und Umland

Beitrag von Luna sarda » 04.04.2021, 17:43

Macht keinen Sinn, Themen im Zusammenhang mit dem Südosten unter 'Leben in Budoni' abzuhandeln :x
Daher also der Sprung zurück!
Meinst Du mit 'Lagebericht' den Beitrag unter 'Mein Ort'? Da finden sich viele Informationen über diese Ecke Sardiniens, dem Sarrabus.
Aktuell gibt es wenig Neues zu berichten, wenn ich nicht über Einkaufsmöglichkeiten schreiben will.
Immerhin etwas Interessantes gibt es vielleicht:
Seit der letzten! Kommunalwahl in Muravera kann man die Gemeinderatssitzungen live im Internet verfolgen. Allerdings sind die Auftritte noch recht 'laienhaft', vor allem, bis die Damen und Herren endlich vollzählig und bereit zum Anfangen sind. :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Luna sarda für den Beitrag:
Pastorella (04.04.2021, 19:46)
Bewertung: 6.67%
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Benutzeravatar
eumel
Experte
Beiträge: 371
Registriert: 19.07.2018, 10:44
Wohnort: Friedrichshafen/Posada
Hat sich bedankt: 532 Mal
Danksagung erhalten: 189 Mal
Kontaktdaten:

Re: Informationen zu Muravera, San Vito, Villaputzu und Umland

Beitrag von eumel » 04.04.2021, 18:35

Liebe Maria, genau diesen Bericht über "mein Ort" meine ich und ich habe ich verschlungen (und wie geschrieben sogar ausgedruckt). Wir hatten früher einen Hund (natürlich ein Sarde), der Reisen für uns schwierig gestaltet hat. Jetzt haben wir eine süße junge Hündin, die die Welt kennen lernen möchte. Auch sie eine Sardin. Aber mit ihr könnten wir verreisen, nur können wir dies im Moment nicht...wir hoffen auf eine baldige Impfung und auf ein Wiedersehen mit unserer Insel.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor eumel für den Beitrag (Insgesamt 2):
Pastorella (04.04.2021, 19:46) • Luna sarda (04.04.2021, 20:10)
Bewertung: 13.33%

Benutzeravatar
Tina Adler
aktiver User
Beiträge: 117
Registriert: 24.07.2018, 09:53
Wohnort: Havetoftloit / Ballao
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal
Kontaktdaten:

Re: Informationen zu Muravera, San Vito, Villaputzu und Umland

Beitrag von Tina Adler » 06.04.2021, 20:29

Ich bin auch wieder vor Ort in Ballao und Ballao hat einen ganz tollen Laden für selbstgemachte Dolci, Nudeln, Seadas, einen ganz tollen Imker, der seine Bienen selber züchtet und für die Autofahrer, eine Werkstatt mit einem Eigentümer, der nicht nur alles zum laufen bekommt, sondern auch deutsch spricht. Um Ballao herum, gibt es ein Brunnenheiligtum, eine Naturschwimmbad, eine Mine und ein Dorf weiter in Goni, Nuraghe und Domos de Janas...Drei Bars gibt es auch und in einer kann man abends auch Pizza bekommen. Ich gucke mal, was ich sonst noch im Dorf finde. Corona bisher niemand...zum Glück...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tina Adler für den Beitrag (Insgesamt 6):
eumel (06.04.2021, 21:47) • gelbesschnattchen (06.04.2021, 22:29) • sonja (06.04.2021, 22:30) • Pastorella (07.04.2021, 06:32) • futurestyling (07.04.2021, 07:26) • sardi99 (07.04.2021, 10:38)
Bewertung: 40%

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 1140
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 763 Mal
Danksagung erhalten: 1490 Mal
Kontaktdaten:

Re: Informationen zu Muravera, San Vito, Villaputzu und Umland

Beitrag von Luna sarda » 06.04.2021, 23:39

Es gibt schon seit Jahren in Villaputzu eine Scuola Civica di Musica, die Kindern und Jugendlichen, aber auch Erwachsenen im gesamten Sarrabus offen steht - mit dem Ziel, Musik und Kultur zu fördern, Instrumente zu erlernen und den traditionellen Gesang zu pflegen.

Als besonderes Highlight werden jetzt auch individuelle Kurse des bekannten Launedda-Virtuosen Andrea Pisu für Interessenten jeden Alters, die dieses Instrument erlernen wollen, angeboten, und zwar nach vorheriger Anmeldung in den Gemeinden Castiadas, Muravera, San Vito, Villaputzu und Villasimius.

Der Unterricht umfasst verschiedene Phasen, angefangen vom rudimentären Einstieg in die Instrumentenkunde der Launeddas, dem Üben der richtigen Atemtechnik, dem Fingersatz sowie im weiteren Verlauf die praxisnahe Anwendung, um sich am Ende für eine der beiden musikalischen Ausrichtungen zu entscheiden - das religiöse Repertoire oder dasjenige für die balli tradizionali sardi. Für jeden Schüler wird ein individuell auf ihn abgestimmtes Lehrprogramm ausgearbeitet, um ein zielgerichtetes Lernen zu ermöglichen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Luna sarda für den Beitrag (Insgesamt 3):
Su Corvu (07.04.2021, 07:16) • futurestyling (07.04.2021, 07:28) • eumel (07.04.2021, 11:12)
Bewertung: 20%
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast