Budoni

Antworten
Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3470
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 602 Mal
Danksagung erhalten: 3741 Mal
Kontaktdaten:

Re: Budoni

Beitrag von Su Corvu » 15.03.2020, 09:47

[attachment=0]89446461_1441836715985997_4633509528942411776_o.jpg[/attachmen

Marktlücke enteckt: Lebensmittelläden liefern kostenlos frei Haus (Hier der kleine Supermarkt Di Meglio). Auch die CRAI-Märkte, bei uns in der Gegend Dettori, bringen die Waren, aber erst ab 30 € Bestellwert.
Der Baumarkt Ottimax in Olbia liefert jetzt ebenso alle Arike kostenlosl nach Hause.
Dateianhänge
89446461_1441836715985997_4633509528942411776_o.jpg
89446461_1441836715985997_4633509528942411776_o.jpg (71.24 KiB) 893 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Su Corvu am 15.03.2020, 11:08, insgesamt 1-mal geändert.

Salamaghe
Experte
Beiträge: 802
Registriert: 21.07.2018, 18:40
Wohnort: Budoni
Hat sich bedankt: 496 Mal
Danksagung erhalten: 719 Mal
Kontaktdaten:

Re: Budoni

Beitrag von Salamaghe » 15.03.2020, 11:06

Ja, genau so der Simply Market DM in Budoni.
Für ältere Menschen sehr hilfreich.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Salamaghe für den Beitrag (Insgesamt 2):
Su Corvu (15.03.2020, 11:10) • stella (17.03.2020, 14:55)
Bewertung: 13.33%

Benutzeravatar
franzm
Experte
Beiträge: 715
Registriert: 18.07.2018, 08:30
Wohnort: Budoni
Hat sich bedankt: 172 Mal
Danksagung erhalten: 331 Mal
Kontaktdaten:

Re: Budoni

Beitrag von franzm » 15.03.2020, 13:33

Schon cool, wie schnell die Unternehmer reagieren!

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3470
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 602 Mal
Danksagung erhalten: 3741 Mal
Kontaktdaten:

Re: Budoni

Beitrag von Su Corvu » 30.03.2020, 12:13

91035108_927949567652639_167539097894649856_n.jpg
91035108_927949567652639_167539097894649856_n.jpg (59.54 KiB) 789 mal betrachtet
Auch die Cafeteria "La Bottegha di Giò" in Budoni liefert jetzt Speisen frei Haus - zu moderaten Preisen. Am Mittwoch machen wir eine Sammelbestellung für die Familie, dann berichte ich, wie es geschmeckt hat.
Zuletzt geändert von Su Corvu am 30.03.2020, 12:32, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Su Corvu für den Beitrag:
Salamaghe (30.03.2020, 13:00)
Bewertung: 6.67%

Benutzeravatar
gelbesschnattchen
aktiver User
Beiträge: 38
Registriert: 24.07.2018, 22:33
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal
Kontaktdaten:

Re: Budoni

Beitrag von gelbesschnattchen » 30.03.2020, 12:27

Das klingt alles gut. Bei uns gibt es heute Pfannkuchen - herzhaft und/oder süß. Wir arbeiten zu 3. daheim- 2 Erwachsene und eine Schülerin.
Wir haben anfangs immer was geholt, um die Gasthäuser zu unterstützen. Leider hat hier auf dem Land nichts mehr geöffnet, da zu wenig Leute etwas geholt haben.
Also kochen wir wieder jeden Tag selbst.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gelbesschnattchen für den Beitrag:
Su Corvu (30.03.2020, 12:35)
Bewertung: 6.67%

Benutzeravatar
CiaoSardegna
aktiver User
Beiträge: 149
Registriert: 01.12.2019, 11:24
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal
Kontaktdaten:

Re: Budoni

Beitrag von CiaoSardegna » 30.03.2020, 16:18

Die Bottega di Giò würde ich mir auch bei mir um die Ecke wünschen! Schöne Auswahl zu sehr moderaten Preisen - bestimmt sehr hilfreich gerade auch für Ältere, die nicht mehr täglich kochen können und sicherlich auch für Jüngere, die nicht täglich kochen wollen. ;)
Per aspera ad astra.

Molle
aktiver User
Beiträge: 179
Registriert: 18.09.2018, 13:00
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal
Kontaktdaten:

Re: Budoni

Beitrag von Molle » 30.03.2020, 20:12

Barbara... die Idee ist klasse, deren Qualität leider gar nicht. Denke nicht das sich daran seit dem Umzug etwas geändert hat. Das einzige was wirklich gut war waren die frischen Ravioli zum Daheim zuzubereiten.
Alles andere fiel gnadenlos durch :|

Salamaghe
Experte
Beiträge: 802
Registriert: 21.07.2018, 18:40
Wohnort: Budoni
Hat sich bedankt: 496 Mal
Danksagung erhalten: 719 Mal
Kontaktdaten:

Re: Budoni

Beitrag von Salamaghe » 31.03.2020, 11:52

Ich glaube auch nicht das viele Einheimische dies nutzen, da hier jeder auf den Cent achten muss.

Benutzeravatar
franzm
Experte
Beiträge: 715
Registriert: 18.07.2018, 08:30
Wohnort: Budoni
Hat sich bedankt: 172 Mal
Danksagung erhalten: 331 Mal
Kontaktdaten:

Re: Budoni

Beitrag von franzm » 31.03.2020, 12:27

Molle hat geschrieben:
30.03.2020, 20:12
Barbara... die Idee ist klasse, deren Qualität leider gar nicht. Denke nicht das sich daran seit dem Umzug etwas geändert hat. Das einzige was wirklich gut war waren die frischen Ravioli zum Daheim zuzubereiten.
Alles andere fiel gnadenlos durch :|
Qualität echt so besch...? Echt schade, denn die scheinen ja wirklich rührig zu sein, und ich hätte ihnen gewünscht, Erfolg zu haben...

futurestyling
Experte
Beiträge: 1188
Registriert: 03.08.2018, 15:52
Hat sich bedankt: 3272 Mal
Danksagung erhalten: 426 Mal
Kontaktdaten:

Re: Budoni

Beitrag von futurestyling » 31.03.2020, 12:45

Einfach ausprobieren, das"Testurteil" stammt ja aus dem vorigen Jahr!
Wenn das wirklich so mies war wird es auch genügend Rückmeldungen bzw. Beanstandungen gegeben haben. Wenn die jetzt wieder neue aufgemacht haben werden die bemüht gewesen sein das alles zu ändern und starten daher mit neuen Rezepten und event.neuem Koch o. Köchin neu durch!Man sollte jedem eine 2.Chance geben!
LG,Helmut
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor futurestyling für den Beitrag (Insgesamt 2):
Su Corvu (31.03.2020, 13:00) • Giro (31.03.2020, 16:46)
Bewertung: 13.33%

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast