Haustiere auf Sardinien

für alles, was sonst nirgendwo hinpasst
Benutzeravatar
sonja
Experte
Beiträge: 684
Registriert: 23.07.2018, 09:37
Wohnort: Finning/San Giovanni-Posada
Hat sich bedankt: 362 Mal
Danksagung erhalten: 423 Mal
Kontaktdaten:

Re: Haustiere auf Sardinien

Beitrag von sonja » 12.09.2021, 16:57

Das Kätzchenproblem ist gelöst, sie wurden von der reizenden und freundlichen Katia Messina, die das rifugio in Posada managt, abgeholt!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor sonja für den Beitrag:
Tine (13.09.2021, 06:33)
Bewertung: 6.67%
Wenn man tot ist, ist das für einen selbst nicht schlimm, weil man ja tot ist. Schlimm ist es aber für die anderen. Genau so ist es übrigens, wenn man doof ist...

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 1326
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 842 Mal
Danksagung erhalten: 1753 Mal
Kontaktdaten:

Re: Haustiere auf Sardinien

Beitrag von Luna sarda » 12.09.2021, 18:39

Wir haben Neuzugänge und damit wieder 7 Fellknäuel - hab mich bequatschen lassen, 2 ausgesetzte Tierchen aufzunehmen.
Dateianhänge
20210826_135413_copy_1203x1068.jpg
20210826_135413_copy_1203x1068.jpg (275.79 KiB) 91 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Luna sarda für den Beitrag:
futurestyling (12.09.2021, 18:48)
Bewertung: 6.67%
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast