Italien und Sardinien in den deutschsprachigen Medien

hier bitte alle Infos und Ankündigungen posten, die eine zeitlich begrenzte Gültigkeit haben (z.B. einmalige Veranstaltungen)
Antworten
Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3518
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 603 Mal
Danksagung erhalten: 3807 Mal
Kontaktdaten:

Re: Italien und Sardinien in den deutschsprachigen Medien

Beitrag von Su Corvu » 23.12.2021, 19:27

"Sea-Watch 3"
Italienische Justiz lässt letzte Anklage gegen Carola Rackete fallen
Im Juni 2019 war Carola Rackete unerlaubterweise in den Hafen von Lampedusa eingefahren. Nun hat ein Gericht der Archivierung der letzten Anklage gegen sie zugestimmt.
23. Dezember 2021

https://www.zeit.de/gesellschaft/zeitge ... en-anklage

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3518
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 603 Mal
Danksagung erhalten: 3807 Mal
Kontaktdaten:

Re: Italien und Sardinien in den deutschsprachigen Medien

Beitrag von Su Corvu » 02.01.2022, 17:47

CORONA IN ITALIEN:
Vom Impfmusterland zum Hochrisikogebiet
VON MATTHIAS RÜB, BOZEN

https://www.faz.net/aktuell/politik/aus ... 11849.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Su Corvu für den Beitrag (Insgesamt 2):
George M (02.01.2022, 18:37) • gelbesschnattchen (09.01.2022, 10:57)
Bewertung: 13.33%

Benutzeravatar
eckart
Experte
Beiträge: 950
Registriert: 23.07.2018, 13:47
Wohnort: Balge
Hat sich bedankt: 266 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal
Kontaktdaten:

Re: Italien und Sardinien in den deutschsprachigen Medien

Beitrag von eckart » 04.01.2022, 16:06

Im ZDF werden (heute) 68 Nationen gelistet. Darunter auch Italien. Bis auf Österreich (?!) alle Anrainerstaaten der Bundesrepublik.
Auffällig: Schweden fehlt (hatten ja einen Sonderweg)
Ich finde es also, die Berichterstattung nicht korrekt. Es ist nicht nur Italien und die weiteren Mittelmeerstaaten.
Quelle: https://www.zdf.de/nachrichten/panorama ... t-100.html
Dazu muss man auch wissen:
In Deutschland wird unterschieden:
"Am schlimmsten"
1. Neue Virusvariantengebiete - Gebiete mit besonders hohem Infektionsrisiko durch verbreitetes Auftreten bestimmter SARS-CoV-2-Virusvarianten:

Keine neuen Virusvariantengebiete seit der letzten Änderung (s. aktuelle Liste und Hinweise zur Einstufung unten).
2. Neue Hochrisikogebiete - Gebiete mit besonders hohem Infektionsrisiko durch besonders hohe Inzidenzen für die Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2:
Quelle: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/N ... e_neu.html
Geht also die Inzidenz hoch, fällt man da rein. Gehen sie wieder runter wird man wieder gestrichen.
Letzteres ist natürlich nicht nur für eine Liste Wünschenswert.

Herr Rüb aus Bozen (IT ;) ) ist also ein wenig sauer, weil die Berge weniger Ski zu sehen bekommen.... :D
Meine Muttersprache ist deutsch - Ich bin EUROPÄER!
La mia lingua madre è il tedesco - Sono EUROPEO!
UND
Con Piacere im Westen Sardiniens,
a casa der Eckart Schuster (https://mein-tagebuch.de/)

Benutzeravatar
Carlo
Experte
Beiträge: 455
Registriert: 14.01.2019, 00:46
Wohnort: Arzachena
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal
Kontaktdaten:

Re: Italien und Sardinien in den deutschsprachigen Medien

Beitrag von Carlo » 09.01.2022, 09:24

Ein Artikel aus der NZZ vom 9.1.2022 zum aktuellen Bauboom in Italien und den stark gestiegenen Preisen in diesem Segment. Darunter leiden mittlerweile viele Bauwillige auch auf Sardinien.

Gruß Carlo
NZZ_am_Sonntag_20220109_Seite_29.pdf
(149.88 KiB) 46-mal heruntergeladen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Carlo für den Beitrag:
Karin (10.01.2022, 01:16)
Bewertung: 6.67%

Benutzeravatar
Carlo
Experte
Beiträge: 455
Registriert: 14.01.2019, 00:46
Wohnort: Arzachena
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal
Kontaktdaten:

Re: Italien und Sardinien in den deutschsprachigen Medien

Beitrag von Carlo » 10.01.2022, 09:01

Ein Bericht aus der FAZ vom 10.01.22 über die Einbeziehung der Agenzia delle Entrate bei der Ermittlung der Ungeimpften über 50-Jährigen in Italien im Rahmen der Umsetzung der Impfpflicht für diesen Personenkreis.

Gruß Carlo
Sie trauen keinem über fünfzig - F.A.Z..pdf
(1.7 MiB) 50-mal heruntergeladen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Carlo für den Beitrag:
gelbesschnattchen (11.01.2022, 15:18)
Bewertung: 6.67%

Benutzeravatar
Carlo
Experte
Beiträge: 455
Registriert: 14.01.2019, 00:46
Wohnort: Arzachena
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 526 Mal
Kontaktdaten:

Re: Italien und Sardinien in den deutschsprachigen Medien

Beitrag von Carlo » 12.01.2022, 17:14

Berlusconi droht mit Neuwahlen, um seinem Drang auf die Position des Staatspräsidenten Nachdruck zu verleihen - so ein Bericht der FAZ von heute. Es bleibt spannend.

Gruß Carlo
Berlusconi droht mit Neuwahlen - F.A.Z..pdf
(884 Bytes) 13-mal heruntergeladen
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Carlo für den Beitrag:
Tine (13.01.2022, 11:23)
Bewertung: 6.67%

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3518
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 603 Mal
Danksagung erhalten: 3807 Mal
Kontaktdaten:

Re: Italien und Sardinien in den deutschsprachigen Medien

Beitrag von Su Corvu » 22.01.2022, 17:32

Lufthansa will angeblich bei Alitalia-Nachfolger ITA einsteigen
Die staatliche italienische Fluggesellschaft ITA sucht Partner – British Airways gilt etwa als Interessent. Eine Zeitung meldet nun, dass die Lufthansa zum Zug kommen könnte, mit einem hohen Anteil.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unter ... 729534741b
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Su Corvu für den Beitrag:
George M (22.01.2022, 19:41)
Bewertung: 6.67%

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3518
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 603 Mal
Danksagung erhalten: 3807 Mal
Kontaktdaten:

Re: Italien und Sardinien in den deutschsprachigen Medien

Beitrag von Su Corvu » 23.01.2022, 08:31

VOR WAHL IN ITALIEN:
Berlusconi verzichtet auf Kandidatur als Staatspräsident
Silvio Berlusconi hat seine Kandidatur für das Amt des italienischen Staatspräsidenten aufgegeben. Das ließ er auf einem virtuellen Spitzentreffen der Mitte-Rechts-Parteien am Samstagabend in seiner Abwesenheit mitteilen.

https://www.faz.net/aktuell/politik/aus ... 46289.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Su Corvu für den Beitrag (Insgesamt 2):
sardi99 (23.01.2022, 10:39) • George M (23.01.2022, 11:08)
Bewertung: 13.33%

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 1424
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 877 Mal
Danksagung erhalten: 1876 Mal
Kontaktdaten:

Re: Italien und Sardinien in den deutschsprachigen Medien

Beitrag von Luna sarda » 23.01.2022, 11:37

Na klar, aber wahrscheinlich nur, weil er nicht genug Gefolgsleute hinter sich gebracht hat und sich der Blamage nicht aussetzen wollte.
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast