Buchbesprechungen

Antworten
Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 389
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 213 Mal
Kontaktdaten:

Buchbesprechungen

Beitrag von Su Corvu » 05.11.2018, 11:55

"Sardinien. Eine literarische Einladung", herausgegeben von Michaela De Giorgio und Otto Kalscheuer. Verlag Klaus Wagenbach, Berlin 2011. 142 Seiten. Gebunden, 15,90 Euro.
Eine Buchbesprechung findet ihr hier:
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/r ... 43060.html
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Su Corvu für den Beitrag:
futurestyling (05.11.2018, 12:35)
Bewertung: 10%

Benutzeravatar
Tina Adler
aktiver User
Beiträge: 37
Registriert: 24.07.2018, 09:53
Wohnort: Havetoftloit / Ballao
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buchbesprechungen

Beitrag von Tina Adler » 12.11.2018, 11:39

Auf www.sardinien.com sind auch Buchbesprechungen zu finden und ich habe dort fast alle Bücher mir nach und nach bestellt...Sardinien macht süchtig.

Hier ist eine davon:
http://nachrichten.sardinien.com/2015/1 ... te-in.html

und jetzt so kurz vor der Weihnachtszeit möchte ich doch wieder allen Sardinien Freunden das Buch meiner Freundin Andrea und ihrem Mann ans Herz legen. Es ist bei mir in D und immer wenn ich Heimweh nach Sardinien habe, blättere ich darin herum und notiere, wo ich noch hin will und was ich mir anschauen will auf dieser schönsten Insel der Welt:

https://www.amazon.de/Highlights-Sardin ... %C3%BChrer

Das schwarzschafige Reiseführerbuch finde ich allerdings auch sehr gelungen.

Grüße aus Ballao
Tina
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tina Adler für den Beitrag (Insgesamt 2):
Su Corvu (12.11.2018, 14:03) • Luna sarda (12.11.2018, 16:45)
Bewertung: 20%

futurestyling
aktiver User
Beiträge: 103
Registriert: 03.08.2018, 15:52
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Buchbesprechungen

Beitrag von futurestyling » 12.11.2018, 14:46

Finde den "schwarzschafigen,etwas " anderen" Reiseführer auch sehr gelungen und empfehlenswert.
Habe das Erscheinen der Erstauflage im Jänner 2017 an die Stadtbücherei in Innsbruck gemeldet,die daraufhin gleich 5 Stück orderte.
Das"erste" hab natürlich gleich ich ausgeborgt und wurde angenehm überrascht. Mir sind es halt ab und an zu viele "mäaah" s",aber wichtig ist ja der Inhalt.Hab dann gleich 2 selbst erstanden,zum schmöckern und mitnehmen.Kann man weiterempfehlen!,lg,Helmut

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast