Feste auf Sardinien

Antworten
Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3379
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 597 Mal
Danksagung erhalten: 3683 Mal
Kontaktdaten:

Feste auf Sardinien

Beitrag von Su Corvu » 14.08.2020, 10:29

Die "Sagra" - das Kirchweihfest auf Sardinien

Die Sagra (Plural: sagre) ist das traditionelle Kirchweihfest. Es findet am Jahrestag des Schutzpatrons der Kirche bzw. des Ortes statt und hat auf Sardinien eine lange Tradition, es beginnt mit einer Messe und Prozession, in größeren Orten ist es oft mit Reiterspielen (wie dem Palio oder der S’Ardia) und Trachten-Umzügen verbunden.

Heute meint Sagra auch allgemein ein lokales Volksfest. Es findet an einem Wochenende statt u. ist oft einem typischen regionalen landwirtschaftlichen Produkt gewidmet. In unserem Dorf Brunella ist das die "Sagra del Mirto", in Santa Lucia die "Sagra del Mare", in Muravera die "Sagra degli Acrumi" (Zitrusfrüchte); woanders ist es eine "Sagra dell’Uva", "Sagra della Castagna", "Sagra del Cinghiale" usw. Viele dieser Feste sind in den letzten Jahren neu entstanden und haben keinen religiösen Charakter.

Außer reichlich Essen und Trinken gibt es immer kulturelle Beiträge, z.B. Kinder-Trachtengruppen (Mini-Folk), und zum Tanz auf dem Dorfplatz treten oft auch bekannte sardische SängerInnen und Musikgruppen auf.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Su Corvu für den Beitrag (Insgesamt 2):
eumel (14.08.2020, 12:40) • George M (14.08.2020, 14:11)
Bewertung: 13.33%

Benutzeravatar
eumel
Experte
Beiträge: 390
Registriert: 19.07.2018, 10:44
Wohnort: Friedrichshafen/Posada
Hat sich bedankt: 580 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal
Kontaktdaten:

Re: Feste auf Sardinien

Beitrag von eumel » 14.08.2020, 12:41

Das Sagra del mirto in Brunella ist doch immer im August, oder? Findet es dieses Jahr überhaupt statt?

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3379
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 597 Mal
Danksagung erhalten: 3683 Mal
Kontaktdaten:

Re: Feste auf Sardinien

Beitrag von Su Corvu » 14.08.2020, 12:51

Nein, leider nicht! Zum ersten Mal seit fast 3 Jahrzehnten fällt die Sagra del Mirto wg. Corona aus, sie findet immer am 1. August-Wochenende statt.

George M
Experte
Beiträge: 243
Registriert: 24.09.2018, 15:25
Wohnort: San Teodoro
Hat sich bedankt: 649 Mal
Danksagung erhalten: 113 Mal
Kontaktdaten:

Re: Feste auf Sardinien

Beitrag von George M » 14.08.2020, 14:10

Sehr schade! Hat uns letztes Jahr sehr gut gefallen. Wir hoffen auf nächstes Jahr.

Benutzeravatar
Tine
aktiver User
Beiträge: 122
Registriert: 27.12.2019, 17:00
Wohnort: Posada & Weimar
Hat sich bedankt: 72 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal
Kontaktdaten:

Re: Feste auf Sardinien

Beitrag von Tine » 04.05.2021, 11:12

wenn sardinien ab 10. mai gelb wird, werden dann auch wieder solch schöne feste, wie das muschelfest in olbia oder die cavalcata in sasari stattfinden?

Salamaghe
Experte
Beiträge: 763
Registriert: 21.07.2018, 18:40
Wohnort: Budoni
Hat sich bedankt: 473 Mal
Danksagung erhalten: 670 Mal
Kontaktdaten:

Re: Feste auf Sardinien

Beitrag von Salamaghe » 04.05.2021, 11:23

Ich glaube es werden in diesem Jahr keine Feste stattfi nden. Das hat ja nichts mit der Farbeinteilung zutun, sondern mit der allgemeinen Lage. Die Patronatsfeste oder Primavera in Gallura/Baronia finden ja auch nicht statt. Wenn die Ausgangsperre 22-5 Uhr bis Ende Juli bleibt, wie Draghi es verlauten ließ, dann wird es auch keine Nachtmärkte geben. Doch ich glaube das wird sich nicht durchsetzen.
Schade finde ich auch das wohl Autuno in Barbagia zum 2 mal ausfallen wird. Hoffen wir auf nächstes Jahr.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Salamaghe für den Beitrag (Insgesamt 3):
Giro (04.05.2021, 11:31) • Pastorella (04.05.2021, 13:03) • Kröti (04.05.2021, 13:58)
Bewertung: 20%

Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 3379
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 597 Mal
Danksagung erhalten: 3683 Mal
Kontaktdaten:

Re: Feste auf Sardinien

Beitrag von Su Corvu » 29.05.2021, 10:30

Mit der "Weißen Zone" sind ab Montag wieder Feste wie Sagre u. Kirchweihfeste erlaubt. In unserer Gegend macht Golfo Aranci mit dem traditionellen "Fest der Fischsuppe" vom 1.-6. Juni den Anfang. Serviert wird in den Restaurants von 8 bis 23 Uhr zum Festpreis.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Su Corvu für den Beitrag:
futurestyling (29.05.2021, 12:35)
Bewertung: 6.67%

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast