abgemeldetes Auto hier verkaufen

praktische Informationen für Leute, die hier nicht nur Urlaub machen
Benutzeravatar
Su Corvu
Experte
Beiträge: 1215
Registriert: 18.07.2018, 09:37
Wohnort: Brunella (Baronia)
Hat sich bedankt: 247 Mal
Danksagung erhalten: 1159 Mal
Kontaktdaten:

Re: abgemeldetes Auto hier verkaufen

Beitrag von Su Corvu » 11.09.2019, 13:16

Nein, das weiß ich nicht. Du brauchst auf jeden Fall von der dt. Vers. zusätzlich zum Vertrag eine Bescheinigung, aus der der aktuelle SFR hervorgeht u. seit wieviel Jahren der Vertrag schadensfrei ist.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Su Corvu für den Beitrag:
Hans1 (11.09.2019, 13:26)
Bewertung: 7.14%

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 380
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal
Kontaktdaten:

Re: abgemeldetes Auto hier verkaufen

Beitrag von Luna sarda » 11.09.2019, 14:56

Nachdem nicht ich das Auto ummelde, sondern mein sardischer Bekannter, wird er seine Versicherung in seiner erworbenen Klasse anmelden! Hat nichts mit meinem SFR zu tun, den ich ja für mein neues italienisch immatrikuliertes Auto benutzt habe.
Dauer bei mir etwa 2 Wochen, nachdem die Ausserbetriebsetzung bei der Versicherung registriert war.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Luna sarda für den Beitrag:
Hans1 (11.09.2019, 15:08)
Bewertung: 7.14%
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 380
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal
Kontaktdaten:

Re: abgemeldetes Auto hier verkaufen

Beitrag von Luna sarda » 30.09.2019, 21:54

Kurzes update: die übersetzten Dokumente können nun vom Konsulat abgeholt werden. Danach werden sie der Motorizzazione vorgelegt - wie es dann weitergeht, werde ich berichten! Wahrscheinlich muss der Pickup mit einem Abschleppdienst dorthin gebracht werden. Provisorische Kennzeichen kann anscheinend nur ein Autohändler für Neuwagen zum Probefahren verwenden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Luna sarda für den Beitrag:
Hans1 (01.10.2019, 08:20)
Bewertung: 7.14%
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 380
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal
Kontaktdaten:

Re: abgemeldetes Auto hier verkaufen

Beitrag von Luna sarda » 12.10.2019, 08:33

Von den verschiedendsten Stellen zu erfahren, was man alles machen muss, um ein Fahrzeug mit ausländischen Papieren (Kfz-Schein und -Brief) hier zu verkaufen und zulassen zu können, ist die eine Sache. Die Realität toppt das noch erheblich, denn für meinen Sardinien Bekannten es ein bürokratischer Hürdenlauf, der viel Zeit (und am Ende auch viel Geld) kostet.
Nachdem die Papiere vom Konsulat übersetzt abgeholt werden konnten (es mussten letztendlich die Originale dazu vorgelegt werden, die Kopien waren nicht ausreichend), ging es zur Motorizzazione in Cagliari. Dort gab es die ersten Formulare und drei Überweisungsträger. Der zuständige Sachbearbeiter dort ist immer nur mittwochs im Büro. Mittlerweile War mein Bekannter also 3 x in Cagliari - immer jeweils am Mittwoch, alle Formulare sind ausgefüllt, teils vom Verkäufer bzw.bisherigen Besitzer unterschrieben und alles 3 x kopiert. Eigentlich sollte nun der Eigentumsübergang erfolgen, der mit einer Vollmacht meinerseits, falls ich nicht dabei bin und Kopie meines Ausweises erledigt werden. Da es beim Ausfüllen einiger der Formulare Verständnis-Probleme gab, suchte mein Bekannter die lokale Agentur, die auch ein ACI-Büro ist, auf. Hier wurde ihm erklärt, dass die Eigentumsübertragung bei einem Fahrzeug mit ausländischen Papieren durch einen Notar erfolgen muss. Ein Termin, bei dem ich natürlich anwesend sein muss, ist erst kommende Woche möglich. Erst dann ist der Collaudo und die Revision möglich.
Wie macht das ein Arbeitnehmer? Er muss zwangsläufig immer wieder Urlaub nehmen, da allein die Fahrten nach Cagliari jeweils mindestens einen halben Tag in Anspruch nehmen.
Inzwischen ist auch klar, warum fast alle anderen Kaufinteressenten ,abgewunken' hatten, als sie erfuhren, dass es sich um Fahrzeug mit ausländischen Papieren handelt!
Fortsetzung folgt!
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Benutzeravatar
Casa Sardegna
Experte
Beiträge: 302
Registriert: 17.09.2018, 16:23
Wohnort: Arbatax (Ogliastra)
Hat sich bedankt: 121 Mal
Danksagung erhalten: 295 Mal
Kontaktdaten:

Re: abgemeldetes Auto hier verkaufen

Beitrag von Casa Sardegna » 12.10.2019, 10:51

Der Wahnsinn hat Methode, um den italienischen Markt vor Importfahrzeugen zu schützen.

Was mir allerdings jetzt bei unserem letzten Besuch auf Sardinien auffiel, war die hohe Zahl an relativ neuen Autos der Marken VW und Audi, also Audi A4, VW Tiguan und VW Touran, die meisten als Diesel.

Das sind vermutlich Fahrzeuge, die in Deutschland wegen der Schummelsoftware und Euro5 Diskussion nicht mehr weiterverkauft werden können und für relativ günstige Preise nach Italien gehen.

Wie machen es denn dort die neuen Besitzer bei einer Ummeldung?
Vielleicht wird es einfacher, ein relativ neues Auto aus Deutschland nach Italien zu überführen, weil dann die sogenannten COC-Unterlagen eine europäische Gleichwertigkeit bei der Zulassung dokumentieren und weniger Papierkram notwendig ist.

Habt ihr dazu Erfahrungen?
Tanti Saluti

Maria Pia und Michael

Benutzeravatar
Hans1
Experte
Beiträge: 308
Registriert: 10.11.2018, 10:40
Wohnort: 85244 Röhrmoos/ 08030 Sadali
Hat sich bedankt: 346 Mal
Danksagung erhalten: 233 Mal
Kontaktdaten:

Re: abgemeldetes Auto hier verkaufen

Beitrag von Hans1 » 12.10.2019, 18:04

Michael, die COC Papiere bringen in Italien gar nix, du brauchst das Data Technici ( bei Luna Sarda die Übersetzung vom Konsulat) dass von einer deutschen Prüforganisation, Dekra/ Tüv, erstellt und von der Zulassungsstelle in D beglaubigt sein muss.
Bei den VW und Audis, die du meinst, gibt es einen Kaufvertrag mit MeSt auf der Rechnung und die Dinger haben HU. Bei dem hier betreffenden Fahrzeug fehlt dieser meines Wissens und das erschwert die Sache zusätzlich.
Logisch ist es auch so, dass man durch diese Vorgehensweise den italienischen Autohandel vor "Eigenimporten" schützen will.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Hans1 für den Beitrag (Insgesamt 2):
eckart (12.10.2019, 20:41) • Casa Sardegna (13.10.2019, 10:21)
Bewertung: 14.29%
Sadali oder Bayern :o

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 380
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal
Kontaktdaten:

Re: abgemeldetes Auto hier verkaufen

Beitrag von Luna sarda » 16.10.2019, 14:28

Heute bei der lokalen Agentur, die auch ACI repräsentiert und alle Dokumente für die Umschreibung mithilfe der ausgefüllten Unterlagen mit zig-Kopien vorbereitet.
Fragen: warum habe ich als residente nur einen deutschen Perso und einen deutschen Führerschein? Wie lange bin ich schon residente hier? Was, mehr als 2 Jahre? Da hätte ich schon längst einen italienischen Führerschein haben müssen...
Meine Antwort: ich habe bereits in D einen neuen beantragt, der dann mit Ablaufzeit in der EU überall gültig ist. Aha, dann werden wir ja sehen, ob der Notar, der den Kauf und meine Unterschrift beglaubigen muss, das akzeptiert (übrigens, als Nicht-residente könnte ich mein abgemeldetes Auto hier gar nicht verkaufen).
Sollte er, denn ich war schon mehrmals bei diesem Notar und er kennt meine Dokumente mit der deutschen Adresse! Wir werden sehen...
Bei dieser Gelegenheit konnte ich auch erfahren, dass ich bei der im nächsten Frühjahr fälligen Revision für mein anderes italienisch zugelassenes Auto auch den Führerschein präsentieren muss, also tunlichst bis zu diesem Zeitpunkt einen neuen, deutschen Führerschein oder einen italienischen haben sollte.
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Benutzeravatar
Hans1
Experte
Beiträge: 308
Registriert: 10.11.2018, 10:40
Wohnort: 85244 Röhrmoos/ 08030 Sadali
Hat sich bedankt: 346 Mal
Danksagung erhalten: 233 Mal
Kontaktdaten:

Re: abgemeldetes Auto hier verkaufen

Beitrag von Hans1 » 16.10.2019, 15:26

Tja Luna Sarda, entwickelt sich schon irgendwie zur unendlichen Geschichte, das mit deinem Muso. Werd sehen wie das bei mir weitergeht, muss ja Gott sei Dank nicht verkaufen oder kaufen, nur von D auf I ummelden :oops:
Sadali oder Bayern :o

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 380
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal
Kontaktdaten:

Re: abgemeldetes Auto hier verkaufen

Beitrag von Luna sarda » 16.10.2019, 18:03

Na Hans, schau mer mal, ich denke ein Großteil davon wird jeden treffen, der ein Auto aus dem Ausland ummelden will. Ich hatte ja selbst schon den Anfang gemacht, aber die ganze Prozedur dauerte mir einfach zu lange (zu zeitaufwändig für jemand, der sowieso schon genug zu tun hat). Ich hab keine Zeit zu verplempern - dafür ist das Leben zu kurz!!!
Der sardische Bekannte, der das Auto kauft, ist Rentner und hat genug Zeit und auch die Geduld, die das italienische Bürokratiemonster erfordert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Luna sarda für den Beitrag (Insgesamt 2):
Hans1 (16.10.2019, 18:05) • stella (16.10.2019, 19:08)
Bewertung: 14.29%
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Benutzeravatar
Luna sarda
Experte
Beiträge: 380
Registriert: 28.10.2018, 13:57
Hat sich bedankt: 212 Mal
Danksagung erhalten: 388 Mal
Kontaktdaten:

Re: abgemeldetes Auto hier verkaufen

Beitrag von Luna sarda » 18.10.2019, 15:02

Der Notartermin wurde im zweiten Anlauf ohne Probleme bewältigt; ziemlich viel Papierkram, Kostenpunkt 120€.
Mit allen Papieren zurück zur ACI Repräsentanz - die sollten die Umschreibung zu Ende bringen. Lassen wir uns überraschen, auch, was die Kosten dafür angeht.
Übrigens - bis 2006 musste jeder Autokauf-/Verkauf über einen Notar abgewickelt werden. Danach nur noch bei ausländischen Fahrzeugen.
Interessant zu erwähnen ist vielleicht noch, dass die Übersetzung der Fahrzeugpapiere durch das deutsche Konsulat einen moderaten Preis hatte im Vergleich zu vereidigten Übersetzern: €120.
L'abitudine è la più brutta delle malattie. Ti fa accettare di tutto, anche di non essere felice!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast